Fingerfood für die EM oder einfach so

Zutaten für 4 Portionen:

150g Mehl, 300 ml Milch, 2 Eier, 1 Prise Salz

200g Frischkäse, 25g Meerrettich, 1 EL Senf, 1 kleiner Kopfsalat, 8 Scheiben gekochter Schinken, 1 Bund Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer, Öl zum Anbraten

 

Salatblätter waschen und trocken schleudern, 8 größere Blätter zur Seite legen, Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden.

Mehl, Salz und Milch in einer Schüssel glatt rühren, die Eier und das Öl unterrühren, der Teig wird relativ flüssig. In einer beschichteten Pfanne mit jeweils wenig Öl  8 dünne Pfannkuchen backen.

Frischkäse mit Meerrettich, Senf, Salz und Pfeffer verrühren und auf die Pfannkuchen streichen. Frühlingszwiebeln darauf streuen, mit je einem Salatblatt und einer Scheibe Schinken belegen, dann aufrollen.

Die Pfannkuchen in 2 - 3 Stücke schneiden und auf den restlichen Salatblättern anrichten.

Diese Pfannkuchen können auch mitgenommen werden oder schmecken auch am nächsten Tag hervorragend.