Weidenherzen basteln mit Sonja Albrecht  

Beim Weidenherzen biegen haben wir mit 25 Teilnehmerinnen  im Landfrauen Raum wunderschöne Weidenherzen selbst gebogen und ausdekoriert.

Gestärkt mit selbstgebackenem Kuchen und  motivierenden Erklärungen  konnte uns Sonja Albrecht  in die Kunst der Biegetechnik einführen.

Was so leicht aussah war  doch richtige schwerer Arbeit. Jedoch hatte jede der Teilnehmerinnen am Ende des Kurses ein fertiges Herz zum mit Heim nehmen geschafft.

Ein sehr schönes Kursangebot, mit kreativem Ausgang und tollen Leuten.

Sehr gefreut haben wir uns auch über die vielen  neuen Gesichter. Vielen Dank liebe Sonja Albrecht (ein Erlenbacher Originalgewächs) für deine Geduld und Ausdauer.